CANCELLED DUE TO COVID-19 PANDEMIC
 
An alle teilnehmenden Aussteller, Partner und Besucher,
schweren Herzens und mit großem Bedauern müssen wir euch mitteilen, dass auch das 2 Schwarzwald Tattoo Weekend im Kultur Haus Titisee vom 18.-19. April 2020 geplant war, leider nicht stattfinden wird.

Die Bundesregierung hat es jedem Veranstaltungsort untersagt Veranstaltungen durchzuführen.

Obwohl wir bis zuletzt mit Hochdruck an der 2.Veranstaltung am Titisee gearbeitet haben, müssen auch wir uns den aktuellen Warnungen, Auflagen und Verboten bei Großveranstaltungen sowie den behördlichen Bestimmungen im Rahmen der Verbreitung des Coronavirus beugen. Die Risikobeurteilung, die sicherlich bei einer derartigen Veranstaltung und unter Anbetracht der derzeitigen Lage naturgemäß etwas strenger durchgeführt wurde, ist leider negativ. Dies musste bedauerlicherweise unweigerlich die Absage unserer Veranstaltung 2.Schwarzwald Tattoo Weekend zur Folge haben.

Unseren Blick richten wir aber dennoch nach vorn, auch wenn so ein Rückschlag für uns und natürlich die ganze Event-Branche mehr als bitter ist.

Der neue Termin lautet 17.& 18.April 2021

Weiters gibt es auch eine Neuauflage des Original Freiburger Tattoo Weekend sowie eine Überraschungsveranstaltung mit Prominenter Unterstützung!!!

Aussteller erreichen uns ausschliesslich unter [email protected]

VVK Tickets werden zurück erstattet oder können für das verschobene Event am 17.& 18.April 2021 oder einem anderen Event von Tattoo Event Booking verwendet werden.

Tagesticket €12:- VVK: €10.- Weekend Ticket: €20.- VVK: €18.-
Kinder bis 12 Jahren in erw. Begleitung sowie Rollstuhlfahrer haben kostenfreien
Zutritt. Tiere sind aus hygienischen Vorschriften nicht gestattet.

_______________________________________________________________________________________________________________

Kulturhaus Titisee
Strandbadstrasse 4, 79822 Titisee-Neustadt,
Germany

Schwarzwald Tattoo Weekend

Schwarzwald Tattoo Weekend Bereits Weltreisende wie der Entdecker Captain James Cook und der Naturforscher Charles Darwin erkannten auf ihren langen Fahrten und Expeditionen:

Es gibt praktisch kein Volk auf der Erde, das sich nicht tätowiert oder diesen Brauch nicht zumindest irgendwann mal während seiner Geschichte praktiziert hat. Und auch im Westen hat sich das Tätowieren innerhalb der letzten Jahrzehnte von einem Ausdruck der Ablehnung gesellschaftlicher Normen durch die Punks, Rocker und Skins in den 80er Jahren zu einem beinahe schon völlig normalen Hautschmuck gewandelt, der bei Männer wie Frauen und in allen Gesellschaftsschichten verbreitet ist.

Mit verantwortlich für diese gestiegene Verbreitung und auch Akzeptanz des Tätowierens sind Tattoo-Conventions, die es in Deutschland seit den 90er Jahren gibt. Eine solche Tätowierermesse findet am Wochenende vom 17. bis 18. April im Schwarzwälder Kurhaus am Titisee statt und dürfte damit Deutschlands höchstgelegenes Tattoo-Event sein!
Die Besucher erwartet ein großes Angebot an Tätowierkünstlern aus den unterschiedlichsten Stilrichtungen; ob Realistic oder Tribal-Ornamente, ob Traditional-Tattoos im Stil der Seeleute oder japanische Ganzkörper-Designs, ob moderne Tätowierungen im Aquarellstil oder Schriftzüge und Mini-Tattoos für den Einstieg – hier findet der Tattoo-Interessierte professionelle Ansprechpartner aus jedem denkbaren Bereich.

Wer ein Tattoo plant, kann hier den Tätowierer seines Vertrauens finden – und falls gewünscht, sich das entsprechende Tattoo direkt vor Ort stechen lassen. Showprogramm, Tattoo-Wettbewerbe mit Prämierung, vielfältige kulinarische Angebote und eine Shoppingmeile runden das Angebot des Schwarzwald Tattoo Weekend ab.
Ein Wochenende im Zeichen der bunten Hautkunst, bei dem auch regional typische Genüsse wie der gute badische Wein nicht zu kurz kommen werden!